Exotischer-Schoko.Grießkuchen

Rezept: Exotischer-Schoko.Grießkuchen
meiner Fam... schmeckt er !
0
meiner Fam... schmeckt er !
00:40
2
308
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rührteig
150 gr.
Butter od, Rama
100 gr.
Zucker extrafein
1 Pk.
Vanillinzucker
1 pr.
Salz
3 Stk.
Eier
2 cl
Rum 40%
160 gr.
Mehl 405 gesiebt
1 pck.
Schokopuddingpulver
25 gr.
Raspelschokolade
2 teel.
Weinsteinbackpulver
Belag für den Kuchen
1 Pk.
Mondamin Grießbrei
300 ml
Milch 3,5
15 gr.
Kokosraspel fein
400 gr.
Exotische Fruchtmischung aufgetaut
1 pck.
Tortenguss weiß
2 Esslöffel
Marmelade aus Zitrusfrucht
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1662 (397)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
89,4 g
Fett
3,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Exotischer-Schoko.Grießkuchen

Eiszeit in der Karibik

ZUBEREITUNG
Exotischer-Schoko.Grießkuchen

1
Butter, Zucker , Vanillinzucker, Eier, Salz, Rum und Eiern schaumig rühren. Mehl, Schokopuddingpulver, Raspel Schokolade und Weinsteinbackpulver mischen , unter die Masse rühren. in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen und bei Ober /Unterhitze 170 - 200° Umluft , 160 - 170° nicht vorheizen ca. 30 - 35 min. backen. Stäbchenprobe.
2
Den Kuchen auskühlen lassen , mit Marmelade bestreichen , antrocknen lassen. Den Springformrand um den Kuchen lassen.
3
Den Mondamin Grießbrei herstellen und auf den Kuchen streichen, mit den aufgetauten Früchten belegen. wer mag kann die Kokosflocken über das Obst streuen ( kein muss ) den Grießbrei ganz erkalten lassen. Zum Schluss den Tortenguss nach Anleitung kochen, über das Obst gießen. Wer mag kann zum Kaffee den Kuchen noch mit Sahne verzieren.

KOMMENTARE
Exotischer-Schoko.Grießkuchen

Benutzerbild von Schlafkatze
   Schlafkatze
Hallo Geli, bei diesem Kuchen habe ich , den Schoko für meinen Mann den Grießpudding für meinen Sohn und die Exotischen Früchte mit dem Kokos für mich. Also bin ich jedem gerecht geworden, wollte einfach mal was ausprobieren. VLG Christl
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
eine außergewöhnliche Zusammenstellung mit dem Grießpudding und den Früchten als Belag. Aber warum nicht ... und wenn`s Deiner Family schmeckt um so besser. GLG Geli

Um das Rezept "Exotischer-Schoko.Grießkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung