Karfiolsalat mit Tahina-Limettendressing

3 Std 10 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karfiol - Blumenkohl 0,5 Kopf
Pinienkerne geröstet 2 EL
Hanfsamen geschält 1 EL
Granatpfelkerne 3 EL
Dressing
Wasser 2 EL
Tahina (Sesammus) 2 EL
Limette, Saft 1 Stück
Olivenöl fruchtig 2 EL
Dattelsirup 1 EL
Petersilie frisch 1 Handvoll
Salz, Pfeffer, Cumin, Kurkuma etwas

Zubereitung

1.Den Karfiol waschen und im Standmixer mit mehrmaligen "Pulsen" zerkleinern. In eine Schüssel geben. Dazu kommen die gerösteten Pinienkerne und der Hanfsamen. Am Ende die Granatapfelkerne untermischen.

2.Für das Dressing die oben genannten Zutaten im Hochleistungsmixer (bei mir Nutribullet) schäumig rühren (die Petersilie kommt frisch dazu, gibt eine schöne grüne Farbe und frischen Geschmack). Über den Salat gießen und ein paar Stunden ziehen lassen. Ich bewahre ihn gerne in einem Schraubglas auf. Broccoli mit Karfiol gemischt funktioniert übrigens auch toll.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karfiolsalat mit Tahina-Limettendressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karfiolsalat mit Tahina-Limettendressing“