Frühstück: Grüne Joghurt-Smoothie-Bowl

Rezept: Frühstück: Grüne Joghurt-Smoothie-Bowl
gesund; lecker; als Snack zum Mitnehmen geeignet; super Resteverwertung für Obst
26
gesund; lecker; als Snack zum Mitnehmen geeignet; super Resteverwertung für Obst
00:10
1
1004
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Handvoll
Blattspinat
1 Stk.
gefrorene Banane in Scheiben
1 Stk.
Kiwi
1 Handvoll
Ananas
200 g
Naturjoghurt
2 EL
Proteinpulver nach Bedarf
1 TL
Lebepur green Pulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstück: Grüne Joghurt-Smoothie-Bowl

Magerquark mit Schattenmorellen
BiNe S CHIA - PROTEINBRÖTCHEN
Bananen - Quark mit Green Bananas
BiNe S PROTEIN - KAROTTENBRÖTCHEN

ZUBEREITUNG
Frühstück: Grüne Joghurt-Smoothie-Bowl

1
Alle Zutaten mit der Küchenmaschine cremig pürieren und in eine schöne Schale füllen.
2
Als Topping kann man jetzt optional einfach nehmen was man mag, z. B. etwas Knuspermüsli (siehe mein Kochbuch), Kokoschips, Chiasamen, Leinsamen, Kakaonibs, gehackte Pistazien, eine weitere Kiwi in Scheiben geschnitten, Ananas in Stücken etc...
3
Die Banane sollte deswegen gefroren sein, damit der Brei schön cremig wird. Wenn keine Ananas vorhanden ist, einfach eine zweite Kiwi verwenden. Auch ein paar Blättchen Basilikum kann man mitmixen.

KOMMENTARE
Frühstück: Grüne Joghurt-Smoothie-Bowl

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein interessantes rz und sicher ein geschmack den viele mit dir teilen, ich nehm es mal mit um es auch einmal zu probieren. glg tine

Um das Rezept "Frühstück: Grüne Joghurt-Smoothie-Bowl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung