Nussecken

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teig:
Zucker 250 Gramm
Mehl 500 Gramm
Butter 250 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Teelöffel
Eier 2 Stk.
Belag:
Haselnüsse gemahlen 400 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier getrennt 4 Stk.
Milch 1 Spritzer
Zitronensaft 1 Spritzer
Rum oder
Aprikosenmarmelade etwas
zum verzieren:
Schokoguss etwas

Zubereitung

Für den Teig:

1.Alle Zutaten vermischen und zu einem glatten Teig Kneten. Ofenblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf ausrollen. Mit etwas Aprikosenmarmelade bestreichen.

Für den Belag:

2.Nüsse, Zucker, Milch, Zitrone (oder Rum ) und Eigelb gut vermischen. Eiweiß zu Schnee Schlagen und unter die Nussmasse heben. Das ganze gleichmäßig auf dem Boden Verteilen und Glatt streichen. Im Ofen auf der Mittleren Schiene bei 160 Grad ( Umluft ) ca 40 - 45 min Backen bis der Belag Leicht gebräunt ist. Sofort nach dem Backen in gleichmäßige Quatrate schneiden und diese dann noch Diagonal Schneiden.

3.Nach dem auskühlen mit etwas Schokoguss verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nussecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nussecken“