Getrüffelte Maronen-Suppe mit geräucherter Entenbrust

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Maronen vorgekocht 1 kg
Gemüsebrühe 1 l
Puderzucker 3 EL
Crème fraîche 0,5 Becher
Butter 50 g
Trüffelöl 2 TL
Entenbrust geräuchert 200 g
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Topfboden mit Puderzucker bestreuen, langsam erhitzen und den Puderzucker karamellisieren lassen. Im Anschluss daran mit Gemüsebrühe ablöschen.

2.Die Maronen dazugeben und leicht simmern lassen. Ca. 20 Minuten bis die Maronen weich sind. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.

3.Vor dem Servieren Crème fraîche einarbeiten und die Suppe mit kalter Butter „aufmontieren". Mit Salz/Pfeffer und Trüffel Öl abschmecken. Vorsicht mit dem Trüffel-Öl (sehr intensiv)! 2 Scheiben der geräucherten Entenbrust in die Suppe legen und sofort servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Getrüffelte Maronen-Suppe mit geräucherter Entenbrust“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getrüffelte Maronen-Suppe mit geräucherter Entenbrust“