Gemüsespaghetti "Zoodles" (z.b. mit Geflügel-Schnitzel)

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini frisch 1 Stück gross
Möhre frisch 1 Stück gross
Paprika frisch 1 Stück gross
Kohlrabi frisch 1 Stück gross
Zwiebel 1 Stück gross
Gemüsebrühe 1 Tasse
Orangenabrieb etwas
Pfeffer etwas
Muskatblütensalz etwas
Butter etwas
Fleischzulage
Putenschnitzel 4 Stück
Pfeffer u. Salz etwas
Cornflakes Panade etwas

Zubereitung

1.Die Gemüse und Zwiebel in feine Spiralen/Spaghettis schneiden.

2.Auf einer grossen Platte Butter zerlaufen lassen und die Gemüse entsprechend ihres Gargrades aufschichten. Bei mittlerer Hitze von allen Seiten insgesamt 3 Minuten garen. In dieser Zeit bereiten sie die Schnitzel vor- und braten sie in einer Pfanne von allen Seiten mit Butter je 3 Minuten.

3.Nun das Gemüse würzen und die Brühe einlaufen lassen. Gut vermengen und nochmals für 3 Minuten garen.

4.Es ist alles fertig- dann Schnitzel auf die Teller geben und das Gemüse obenaufgeben (siehe Bilder).

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsespaghetti "Zoodles" (z.b. mit Geflügel-Schnitzel)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsespaghetti "Zoodles" (z.b. mit Geflügel-Schnitzel)“