Röstzwiebeln - Grundrezept

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Röstzwiebeln:
Zwiebeln, mittelgroß 3 Stück
Mehl 2 EL
Salz 1 Prise
Paprikapulver 1 Msp
Öl oder Schmalz 1 EL

Zubereitung

Röstzwiebeln:

1.Die Zwiebeln schälen, klein würfeln und zusammen mit dem Mehl und dem Salz wälzen und alles nun in Öl bzw. Schmalz erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten und anbräunen. Keine Flüssigkeit beifügen, damit sie leicht verbacken.

Backofen:

2.Bei 180°C ca. bis zu 15 Minuten auf Blech mit Backpapier die gebräunten, noch feuchten Zwiebeln nachbacken und trocknen lassen, bis sie knusprig sind. Dann kann man sie in Behälter füllen und zu Fast Food wie Hamburgern, Hot Dogs und weiteren kurzgebratenen Sachen verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Röstzwiebeln - Grundrezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Röstzwiebeln - Grundrezept“