Tomaten-Zitronen-Marmelade

1 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zitronen 5
Tomaten 1 kg
Gelierzucker 2:1 1,5 kg
Wasser etwas

Zubereitung

1.Die Zitronen waschen. Die Schale dünn als Zesten abziehen und in einen Topf geben. Mit etwas Wasser bedeckt ca. 15 Minuten weich kochen. Die abgezogenen Zitronen auspressen, den Saft in einem Litermaß auffangen. Eine Schüssel mit einem Seihtuch auslegen und das Zitronenfleisch und die Kerne hineingeben.

2.Die Tomaten blanchieren und die Schale abziehen. Tomate vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Die Kerne zum Zitronenfleisch in das Seihtuch geben und das Tuch nun zubinden.

3.Das Tomatenfleisch zu den kochenden Zitronenzesten in den Topf geben. Den Zitronensaft mit kaltem Wasser auf 1,8 Liter auffüllen und hinzufügen. Nun das Seihtuch hineinlegen und alles zu Kochen bringen. 45 Minuten kochen.

4.Das Tuch aus der Masse herausheben und über dem Topf ausdrücken. Nun die Masse mit dem Mixstab pürieren.

5.Den Gelierzucker 2:1 unterrühren, zum Kochen bringen und 3 Minuten sprudelnd kochen.

6.In saubere Gläser mit Schraubverschluss abfüllen und fest verschließen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Zitronen-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Zitronen-Marmelade“