Kiwi-Mandarinen-Torte

50 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tortenboden 1
siehe mein Rezept "einfacher Tortenboden" etwas
Kiwi frisch 4
Mandarinen 1 kl. Dose
Butter 100 gr.
Puderzucker 100 gr.
Tortenguß klar 1 Päckchen
Zucker 2 EL
Wasser etwas

Zubereitung

1.Einen Tortenboden backen (siehe mein Rezept vom einfachen Tortenboden). Gut abkühlen lassen oder am Abend zuvor backen (so mache ich das immer). Aus der weichen Butter und dem Puderzucker eine Buttercreme bereiten und auf den Tortenboden streichen.

2.Einen Tortenring umlegen. Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Die Mandarinen über einem Sieb abgießen. Nun die Torte mit Kiwi und Mandarinen abwechselnd belegen. Den Tortenguß mit Saft der Mandarinen und Wasser (1:1) nach Packungsanweisung zubereiten und über die Früchte geben. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

3.Schmeckt lecker mit Schlagsahne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kiwi-Mandarinen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kiwi-Mandarinen-Torte“