Kuchen: Castagnetta-Torte

2 Std 10 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nuß-Mandel-Boden
Butter 100 g
Zucker 100 g
Eigelb 3
Eiweiß 3
Salz 1 Prise
Mandeln gemahlen 75 g
Walnüsse gemahlen 50 g
Semmelbrösel 50 g
Zimt 1 Prise
Nougat 50 g
Biskuit
Eiweiß 2
Wasser kalt 2 EL
Salz 1 Prise
Zucker 100 g
Bourbon-Vanillezucker 1 TL
Eigelb 2
Mehl gesiebt 40 g
Speisestärke 40 g
Backpulver 0,5 TL
außerdem etwas
Kirschwasser 4
Kirschwassercreme
Milch 500 ml
Vanilleschote ausgekratzt 1
Vanillepuddingpulver "Bourbon" 1 Päckchen
außerdem etwas
Butter 250 g
Kirschwasser 4 cl
Canachecreme
Sahne 200 ml
Vollmilchschokolade zerbröckelt 175 g
Butter 150 g
Schokostreusel 50 g
Kakao (20g) 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
1 Std 25 Min
Ruhezeit:
35 Min
Gesamtzeit:
2 Std 45 Min

Nuß-Mandel-Boden

1.Butter mit 50 g Zucker schaumig rühren. Eigelb unterrühren. Eiweiß mit restlichen Zucker zu Schnee schlagen. Mandeln, Walnüsse, Semmelbrösel und Zimt in einer Schüssel mischen und unter die Eimasse ziehen. Nougat im Wasserbad schmelzen und unter den Teig mischen. Alles in eine gefettete Springform (26-28cm) geben und im vorgheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze 40 Minuten backen.

Biskuit

2.Aus den Zutaten (ohne Kirschwasser) einen Biskuitteig herstellen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze 15 Minuten backen. Nach dem Erkalten mit einer Stricknadel einstechen und mit Kirschwasser tränken

Kirschwassercreme

3.Nach Packungsanleitung einen Vanillepudding kochen. in die Milch eine aufgeschnittene Vanilleschote legen und mit aufkochen. Vanilleschote entfernen und den Pudding unter rühren abkühlen lassen, damit er keine Haut zieht. Butter in einer Schüssel schaumig rühren. eßlöffelweise den erkalteten Pudding einrühren. Kirschwasser unterrühren und in den Kühlschrank stellen.

Canachecreme

4.Schokolade klein hacken und in eine Schüssel geben. Sahne in einem Topf aufkochen und über die Schokolade geben. Solange rühren bis die Schokolade sich aufgelöst hat. Erkalten lassen. Butter in einer Schüssel schaumig rühren und eßlöffelweise die erkaltete Schokomasse einrühren.

Fertigstellung

5.Nuß-Mandelboden 1x teilen. Den Boden mit der Hälfte der Kirschcreme bestreichen. Darauf den ganzen getränkten Biskuitboden legen. und mit der restlichen Kirschcreme bestreichen. Die zweite Hälfte des Nuß-Mandelboden drauf setzen. Die Torte mit der Canache überziegen. Schokostreusel auf den Rand verteilen, Oberfläche dick mit Kakao betreuen

Anmerkung

6.Ich habe die Torte anläßlich des 85.Geburtstages meiner Mutter gebacken. Da der Nuß-Mandel-Boden nicht sonderlich hoch ging und zu dünn zum durchschneiden war habe ich den Boden eben 2x gebacken :-D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Castagnetta-Torte “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Castagnetta-Torte “