Überbackene Champignon-Gemüsepfanne

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons braun 350 g
Frühlingszwiebel 3
Spargel weiß frisch 6 dünne
San Marzano Minitomaten 6
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Eier 4
Mozzarella Minis 125 g
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Meersalz etwas
Rapsöl 1 EL
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Chipotle-Tabasco etwas

Zubereitung

1.Champignons und Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln kalt abbrausen. Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen und würfeln. Spargelende etwas kürzen und den Spargel schälen, in dünne Stücke schneiden.

Backofen auf 200 Grad vorheizen!

2.Eine große Pfanne erhitzen und Champignons ohne Öl anrösten, dnn Frühlingszwiebeln dazugeben und kurz mitrösten, dann Öl Tomaten und Spargel dazugeben, zurückschalten und 5 Minuten schmoren. Mit Knoblauchpfeffer würzen!

3.Eier nacheinander aufschlagen und mit den Mozzarellakugeln auf der Champignon-Gemüsepfanne verteilen! Im Ofen überbacken bis der Käse etwas Farbe angenommen hat! Oder einfach nach gewünschter Bräune :-)

4.Aus dem Ofen nehmen, salzen und kurz abkühlen lassen! :-) Mit Schnittlauchröllchen, Pfeffer und Tabasco bestreuen und servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Champignon-Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Champignon-Gemüsepfanne“