Nudelsalat mit Hähnchenbrust und Joguhrt Dressing

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln 500 Gramm
Paprika 2 Stück
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Nathurjoghurt 200 Gramm
Majonäse 80 Gramm
Zitrone 1 Stück
Hähnchenbrustfilets 5 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
Curry etwas

Zubereitung

1.Die Paprikas und Das Bund Lauchzwiebeln Waschen und klein schneiden. Diese schonmal in einem Topf andünsten.

2.Während dessen das Fleisch in kleine Würfel schneiden und mit Salz und Curry gut würzen, dann gut Anbraten und das Gemüse hinzufügen und kurz mitbraten.

3.Die Nudeln Kochen bis die Bissfest sind.

4.Die Zitrone abwaschen und auspressen, den Joghurt mit der Majonaise und dem Zitronensaft mischen und mit Salz und etwas Pfeffer Würzen bis eine gleichmässige creme entsteht.

5.Wenn alles Fertig ist alle Zutaten zusammen mischen und Servieren. Der Salat schmeckt warm sowie auch Kalt sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit Hähnchenbrust und Joguhrt Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit Hähnchenbrust und Joguhrt Dressing“