Hähnchen-Saltimbocca mit gebratenem Spargel

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel weiß 500 g
Spargel grün 500 g
Olivenöl 1 EL
Kirschtomaten 100 g
Orangensaft frisch gepresst 50 ml
Honig flüssig 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Hähnchenbrüste 4
Parmaschinken 8 Scheiben
Thymian 8 Stiele
Rosmarin etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Spargel waschen. Den weißen Spargel schälen. Vom gesamten Spargel holzige Enden abschneiden. Stangen schräg in Stücke schneiden. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Weißen Spargel darin ca. 8 Minuten braten. Grünen Spargel 5 Minuten mitbraten. Kirschtomaten vierteln und kurz mitbraten. Orangensaft und Honig einrühren, etwas einköcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Rosmarin garnieren.

2.Fleisch waschen, trocken tupfen, in je 3 Stücke schneiden. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Schinken quer halbieren. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln. Thymian­stiele in je 3 Stücke schneiden. Auf jedes Fleischstück 2 Stiele legen und mit je 1⁄2 Schinkenscheibe umwickeln. Ofen auf 100 °C vorheizen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, in eine ofenfeste Form legen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten garen.

3.Bei uns gab es noch ein Risotto dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Saltimbocca mit gebratenem Spargel “

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Saltimbocca mit gebratenem Spargel “