Kleine Kartoffeltaler

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln vom Vortag 2
Hartweizengrieß 35 gr.
Mehl 35 gr.
Eigelb 2
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Petersilie gehackt 1 EL
Außerdem
Öl zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Pellkartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken ( sollten ca. 250 gr. sein ).....Grieß und Mehl dazugeben.....Eigelb ( oder 1 ganzes Ei, ich hatte vom Baiser für den Rhabarberkuchen noch Eigelb übrig, das ich verarbeitet habe ) und die Gewürze, sowie die Petersilie dazugeben und alles gut vermischen.

2.Ein Stück Klarsichtfolie auf ein Stück Alufolie legen, Den Kartoffelteig auf die Klarsichtfolie geben und zu einer Rolle formen, dann in die Alufolie wickeln

3.Die Rolle in leicht siedendes Wasser legen und mind. 25 Min. darin ziehen lassen.

4.Die Kartoffelrolle auspacken und etwas abkühlen lassen

5.Die Rolle in Scheiben schneiden und in heißem Öl anbraten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine Kartoffeltaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine Kartoffeltaler“