Gambas & Gigantes

Rezept: Gambas & Gigantes
0
1
157
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
rohe Gambas
100 Gramm
trockene weiße Riesenbohnen
200 Gramm
Tomatconcasse
Hühnerbrühe
Balsamico rossato
Olivenöl nativ
1 Zehe
Knoblauch gehackt
Thymian frisch
Basilikum
Salz & Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gambas & Gigantes

Bohnen-Thunfisch-Salat

ZUBEREITUNG
Gambas & Gigantes

Die weißen Bohnen über Nacht einweichen und in der Hühnerbrühe mit dem Thymian weichkochen und beiseite stellen . Die Gambas entdarmen und in dem heißen Olivenöl mit dem Knoblauch glasig anbraten . Mit dem Bohnenfond ablöschen. Alles zusammen in einer Schüssel mischen und mit Salz , Pfeffer , dem Essig und dem Basilikum abschmecken . Am besten lauwarm mit frischem Brot anbieten.

KOMMENTARE
Gambas & Gigantes

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Ein Rezept was mir auf Grund der Zutaten schon schmecken würde. Hast du die Tomatenconcassè selber gemacht oder Fertigprodukt genommen?...LG Regine
   leseesel
Selbstgemacht da du ja nicht so viel brauchst . Da reichen 250 gr. Cherrytomaten. LG Kirsten

Um das Rezept "Gambas & Gigantes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung