Thai-Gemüsecurry

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Jasminreis 250 g
Zwiebel gehackt 1
Zucchini gewürfelt 1
Paprika rot und gelb gewürfelt etwas
Koriander fein gehackt 0,5 Bund
Kichererbsen 1 Dose (265g)
Tomaten stückig 1 Dose (400g)
Thai-Curry-Soße 1 Flasche (155ml)
Öl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kreuzkümmel gemahlen etwas
Currypulver (Indisch) etwas
Koriander gemahlen etwas

Zubereitung

1.Den Reis nach Packungsanleitung kochen

2.Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwieblen darin glasig dünsten. Gemüsewürfel dazu geben und einige Minuten mitdünsten. Tomaten und Kichererbsen zufügen. Currysoße einrühren und alles mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Curry und Kariander abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thai-Gemüsecurry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thai-Gemüsecurry“