Warmer Baby Pak Choi Salat mit Hähnchenbrustfiletstreifen

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Baby Pak Choi 300 g
Hähnchenbrustfilet 150 g
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunten Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
rote Chilischote 0,5
Öl 2 EL
Ketchup manis 1 EL
dunkle Sagasauce 1 EL
flüssiger Honig 1 EL
heller Reisessig 1 EL

Zubereitung

Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Baby Pak Choi putzen, waschen und in Stücke schneiden. Chilischote putzen/entkernen , waschen und fein würfeln. Im Wok Öl ( 2 EL ) erhitzen, die Hähnchenbrustfiletstreifen mit den Chilischotenwürfel darin kräftig anbraten/pfannenrühren und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen. den Pak Choi zugeben und 2 bis 3 Minuten mit anbraten/pfannenrühren. Ketchup manis ( 1 EL ), mit dunkler Sojasauce ( 1 EL ), flüssigen Honig ( 1 EL ) und hellen Reisessig ( 1 EL ) anrühren und über den Salat verteilen/träufeln, kurz alles durchschwenken und den Salat lauwarm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Baby Pak Choi Salat mit Hähnchenbrustfiletstreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Baby Pak Choi Salat mit Hähnchenbrustfiletstreifen“