Zabaione-Torte

1 Std 31 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 1 Tasse
gemahlene Mandeln 1 Tasse
Zucker 0,5 Tasse
Öl 2 Esslöffel
Vanillinzucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Eier 2 Stück
Zott Joghurt Zabaione Mandel 2 Becher
Magerquark 500 Gramm
Vanillinzucker für die Créme 1 Päckchen
Banane 1 Stück
Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
6,8 g

Zubereitung

1. Eier, Öl, Vanillinzucker und Zucker schaumig rühren. 2. Mehl, Backpulver und Mandeln hinzugeben. 3. bei 180 Grad ca. 15-20 min. backen. 4. auskühlen lassen und dann in der Mitte waagrecht durchschneiden. 5. Crème zusammen rühren. Banane in dünne Scheiben schneiden. Eine dünne Schicht Crème auf der unteren Kuchenhälfte verteilen. Bananenscheiben drauf legen und eine weitere Schicht Crème drauf schmieren. 6. die obere Kuchenhälfte drauf legen und die restliche Crème auf dem Kuchen verteilen. 7. die gemahlen Mandel und etwas Zimt je nach Geschmack auf der Oberfläche verteilen. 8. ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zabaione-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zabaione-Torte“