Nudelpfanne

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln ( Spirelli ) 600 g
große Zucchini 1
Mais 1 Dose
rote Paprika 2
Champignons frisch 1 Packung
Frühlingszwiebeln 3
Wiener Würstchen 8
Gemüsebrühe 300 ml
Crème fraîche 3 Becher
Salz, Pfeffer etwas
Petersilie fein geschnitten etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser biss fest kochen, gut abtropfen lassen etwas Butter zugeben das sie nicht so zusammen kleben.

2.In der Zeit schon mal das Gemüse vorbereiten, Zucchini waschen und in feine Scheiben hobeln Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Chamgingnons putzen stiel entfernen und in Scheiben schneiden, Mais abgießen und abtropfen lassen, Paprika waschen entkernen und in kleine Würfel schneiden, Dann noch die Wiener in Scheiben schneiden. Gemüsebrühe anrühren

3.Öl in eine Pfanne geben heiß werden lassen und die Würstchen Scheiben darin anbraten raus nehmen und beiseite stellen. Nun die Zucchini anschwitzen Frühlingszwiebeln zufügen kurz mit anschwitzen. Paprika , Mais und Champingnons zugeben kurz warten Gemüsebrühe zugießen alles köcheln lassen Mit Salz und Pfeffer würzen Nudeln und Würstchen zugeben alles gut vermengen dann die Creme fraiche und die Petersilie zufügen alles nochmal gut durch mengen und ggf nochmal nach würzen. Noch kurz köcheln lassen , dann auf Teller anrichten und servieren

4.Reicht je nach Portionsgröße ca für 4 - 6 Personen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelpfanne “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelpfanne “