Monte Torte

Rezept: Monte Torte
Quark Torte mit dem Geschmack von Monte
63
Quark Torte mit dem Geschmack von Monte
00:07
0
6696
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Dinkel Mehl
80 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Vanillinzucker
25 Gramm
Haselnüsse gemahlen
5 Stk.
Ei
3 EL
Wasser
750 Gramm
Magerquark
400 Gramm
Schlagsahne 10% Fett
2 Stück
Monte Pudding (optional)
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver (kalt anrührbar)
200 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre
100 Gramm
Schokoladenstreuselflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
25,0 g
Fett
5,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Monte Torte

Kikis Eierlikörkuchen
Karamell aus Ingwer -Kokos mit Schokiquark
Eis mit Weinbrand

ZUBEREITUNG
Monte Torte

1
Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Wasser schaumig rühren. Eiweiß zu fester Masse aufschlagen. Mehl und Haselnüsse unterrühren. Eiweiß unterheben. Bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Holzstäbchenprobe. Auskühlen lassen.
2
Den Quark cremig rühren. Puddingpulver einrühren. 250 Gramm Schlagsahne aufschlagen und unter die Quarkmasse heben. 2/3 der Quarkcreme zur Seite stellen. 1/3 der Quarkcreme mit Monte Pudding verrühren Zuerst die Montecreme auf den Boden streichen, danach die Vanillecreme darauf verteilen. Alternativ kann man auch den Boden in 2 Hälften teilen und zwischen die beiden Quarkcremevarianten einen Boden legen. Im Kühlschrank ca 3 Stunden kühl stellen.
3
Die Kuvertüre schmelzen Die restliche Schlagsahne aufschlagen und unterheben. Auf den Kuchen verteilen und kühl stellen (am besten über Nacht)
4
Kurz vor dem Servieren die Seiten mit den Schokostreuseln bedecken. Da die Schokoschicht nicht fest wird kann man sie auch noch als Abdeckung mit einer dünner Schokoladenschicht überziehen.

KOMMENTARE
Monte Torte

Um das Rezept "Monte Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung