Sesam-Hähnchenbrustfilet

Rezept: Sesam-Hähnchenbrustfilet
5
00:20
3
755
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Hähnchenbrustfilets
2 EL
Aprikosenkonfitüre
2 EL
Erdnussöl
75 g
Sesam geröstet
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2461 (588)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
52,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sesam-Hähnchenbrustfilet

Hähnchenstreifen in Weißweinsoße
Würstchen im Ringelteig
Aprikosen-Schnitzel
Zitronenhuhn mit Walnuss-Kartoffelbrei
Hackauflauf mit Blaubeeren und Mangochutney

ZUBEREITUNG
Sesam-Hähnchenbrustfilet

1
Backofen auf 175°C Ober-Unterhitze erhitzen. Erdnussöl in einer Grillpfanne erhitzen.
2
Hähnchenbrustfilet salzen und pfeffern. Im heißen Erdnussöl rundum 5 Minuten von jeder Seite anbraten. Mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und mit Sesam bestreuen.
3
In eine Auflaufform legen und 8-10 Minuten im Backofen überbacken...

KOMMENTARE
Sesam-Hähnchenbrustfilet

Benutzerbild von emari
   emari
die idee mit der marmelade unter der sesamkruste gefällt mir gut ! ja, und ein kleines sößchen wär auch mir ganz lieb dazu... aber es muß ja manchmal auch schnell gehen und dann läßt man es eben weg.... die welt geht davon nicht unter ( lach) - lg. von emari
Benutzerbild von wastel
   wastel
ich hätte auch gern etwas Soße dazu ---LG Sabine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein leckeres Gericht.Aber ohne Sauce für mich etwas trocken. LG Brigitte

Um das Rezept "Sesam-Hähnchenbrustfilet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung