kalorienarmer Barbecue Chickenburger

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vollkorn Toastie 1 Stück
Hühnerbrustfilet 100 Gramm
Gurke frisch 4 Scheiben
Tomate frisch 0,5 Stück
Zwiebelringe 3
Eisbergsalat 1 Blatt
Gouda 0,5 Scheibe
Öl 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Paprikapulver nach Bedarf
Knorr Honig Barbecue Sauce 25 ml

Zubereitung

1.Zuerst das Öl in der Pfanne heiß machen. Dann das Hühnerbrustfilet waschen und in längliche Streifen schneiden (so lang, dass diese genau auf den Vollkorn Toastie passen. ) Mit Salz, Pfeffer und Paprika von beiden Seiten würzen. Wenn die Pfanne heiß genug ist, die Hühnerstreifen von beiden Seiten braun anbraten.

2.Den Vollkorn Toastie in der Mitte trennen und eine halbe Scheibe Gouda auf eine Toastie Hälfte legen. Beide Hälften im vorgeheizten Ofen auf 180 Grad so lange drin lassen, bis der Käse geschmolzen ist. In der Zwischenzeit den Eisbergsalat, Gurke und Tomate waschen. Gurke, Zwiebel und Tomate in Scheiben schneiden , den Eisbergsalat auf den Umfang des Toastie zupfen.

3.Wenn der Käse geschmolzen ist die Toastie Hälften herausnehmen und auf beiden Seiten jeweils ein Kleks Barbecue Honig Sauce machen. Dann mit Eisbergsalat, Gurken, Tomaten und Zwiebeln belegen. Die goldbrauenen Hühnerstreifen aus der Pfanne nehmen und auch auf die Toastie Hälfte legen. Zum Schluss noch einen guten Kleks Barbecue Honig Sauce auf die Hühnerstreifen bringen und die andere Toastie Hälfte drüber legen. Guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „kalorienarmer Barbecue Chickenburger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kalorienarmer Barbecue Chickenburger“