Kokospoularde mit Mandel-Linsen-Reis und süßem Gemüse

1 Std 20 Min schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kokospoularde
Maispoularde 800 gr.
Kokosraspeln 60 gr.
Semmelbrösel 2 EL
Mehl 1 EL
Limette 1
Ei 1
Chili etwas
Süßes Gemüse
Paprika rot 3
Mango 1
Zuckerschoten etwas
Schalotten 150 gr.
Kokosfett 1 EL
Kreuzkümmel etwas
Muskat etwas
Mandel-Linsen-Reis
Mandeln 50 gr.
Naturreis 150 gr.
Linsen rot 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für die Panade Kokosraspel, Semmelbrösel und Mehl in einem tiefen Teller mischen und etwas Chili und Limettenschale hinzugeben. Anschließend das Ei in einem separaten Teller verquirlen und die Maispoularde erst in das flüssige Ei und anschließend in das Panade-Gemisch geben, bis sie vollständig bedeckt ist.

2.Die panierten Poularden mit Salz und Pfeffer würzen, in Kokosfett scharf anbraten und danach bei 170 Grad (Umluft) für ca. 8 Minuten in den Ofen schieben.

3.Den Reis in Kokosfett anbraten, ablöschen und schließlich 45 Minuten köcheln lassen. Nach 30 Minuten Garzeit auch die roten Linsen dazugeben und einkochen lassen.

4.In der Zwischenzeit die Mandeln hacken und kurz anrösten. Wenn alles etwas angedickt ist, die gerösteten Mandeln unter den Linsen-Reis heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokospoularde mit Mandel-Linsen-Reis und süßem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokospoularde mit Mandel-Linsen-Reis und süßem Gemüse“