Tortellini mit Champignon – Hähnchen – Füllung

mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Nudelteig
Weizenmehl 125 g
Hartweizengries 55 g
Eigelb 4
Eiweiß etwas
Olivenöl 1 EL
Für die Füllung
Champignons 500 g
Weißwein 1 Schuss
Petersilie 1 kleiner Bund
Schalotten 2
Crème Fraîche 3 EL
Hähnchenfleisch 60 g
Thymianzweige etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für den Teig alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und gut verkneten. Dann eine halbe Stunde ruhen lassen.

2.Für die Füllung die Schalotten fein würfeln und in Olivenöl anschwitzen, dann die klein geschnittenen Pilze dazu und alles kurz anbraten. Jetzt mit Weißwein ablöschen und komplett einkochen lassen. Alles aus der Pfanne nehmen und mit dem Rest in einem Mixer zu einer Farce pürieren. Noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Nun nur noch den Teig ganz dünn ausrollen und mit der Masse belegen und zu Tortellini formen. Die Tortellini in kochendem Wasser 2 – 3 Minuten gar kochen lassen. In der Zwischenzeit die Butter leicht braun werden lassen und die Tortellini mit Butter, Parmesan und ein bisschen Schnittlauch bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini mit Champignon – Hähnchen – Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini mit Champignon – Hähnchen – Füllung“