Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb

Rezept: Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts  Low Carb
90
3
3109
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Magerquark
150 Gramm
Sahne
10 Gramm
cuppucinopulver ungesüsst
15 Gramm
Walnüsse
Zitronensaft
Süßstoff
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
18,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb

Chai-Sterne

ZUBEREITUNG
Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb

Sahne steif schlagen. Quark mit Cuppucinopulver und süßstoff verrühren.. Walnüsse klein hacken. 4 kleine Dessertbecher bereit stellen. Untere Schicht mit etwas sahne befüllen und mit etwas Zitronenwasser beträufeln. Cuppucinocreme rauf und wieder sahne.nun mit einem zahnstocher oder ähnlichen am rand die cuppucinocreme etwas hoch und runter ziehen .ergibt ein nettes muster . Gehackte Walnüsse drauf geben. Fertig

KOMMENTARE
Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker!........dein Dessert ist ganz nach meinem Geschmack, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht sehr appetitlich aus....würde ich, so serviert, auch sofort verkosten wollen. LG Geli
Benutzerbild von emari
   emari
mit liebe zum detail hast du dein dessert dekoriert...sieht hhübsch aus.. findet emari

Um das Rezept "Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung