Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Magerquark 150 Gramm
Sahne 150 Gramm
cuppucinopulver ungesüsst 10 Gramm
Walnüsse 15 Gramm
Zitronensaft etwas
Süßstoff etwas

Zubereitung

Sahne steif schlagen. Quark mit Cuppucinopulver und süßstoff verrühren.. Walnüsse klein hacken. 4 kleine Dessertbecher bereit stellen. Untere Schicht mit etwas sahne befüllen und mit etwas Zitronenwasser beträufeln. Cuppucinocreme rauf und wieder sahne.nun mit einem zahnstocher oder ähnlichen am rand die cuppucinocreme etwas hoch und runter ziehen .ergibt ein nettes muster . Gehackte Walnüsse drauf geben. Fertig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine Cuppucino-Sahne-Desserts Low Carb“