Marmelade: Nektarinenkonfitüre

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nektarine frisch 2 kg
Zimtstange 1 grosse
Sternanis 3
Tellicherry-Pfefferkörner 12
Cognac 100 ml
Gelierzucker 2:1 1 kg

Zubereitung

1.Ich hatte ein ganze Kiste leckere Nektarinen gekauft, nach Abzug der, die wir genascht haben, blieben 1,9 kg vorbereitete (gewaschen, entkernt und gewürfelt) Nektarinen übrig. Den Pfeffer sehr fein mörsern.

2.Die Nektarinen zusammen mit allen Gewürzen und der Hälfte des Cognacs in einen hohen Topf geben, den Zucker dazu und alles mehrere Stunden Saft ziehen lassen.

3.Die Nektarinen aufkochen und mindestens 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, Zimt und Sternanis herausfischen und die Nektarinen pürieren. Den restlichen Cognac zugeben, einmal umrühren und dann alles in die vorbereiteten Gläser füllen. Für 5 Minuten auf den Deckel stellen, danach wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

4.Diese leckere Konfitüre schmeckt weder scharf noch allzu winterlich. Laßt euch überraschen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmelade: Nektarinenkonfitüre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmelade: Nektarinenkonfitüre“