Kuchen: Biskuitboden hell - 1x durchschneiden

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eiweiß 4
Wasser heiß 4 EL
Zucker extrafein 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl gesiebt 125 g
Eigelb 4

Zubereitung

1.Backofen auf 160°C Umluft vorheizen

2.Mit der Küchenmaschine das Eiweiß mit dem heißen Wasser steif schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen

3.In einer kleinen Schüssel das Eigelb dickcremig mit dem Handrührgerät aufschlagen

4.Mehl über das steif geschlagene Eiweiß sieben, Eigelbcreme drüber geben und alles vorsichtig unterheben. NICHT RÜHREN!!!!!

5.Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform 26 cm füllen, glatt streichen und 25 Minuten im vorgeheizten Ofen goldgelb backen.

6.auf einem Kuchengitter auskühlen lassen

Zutaten zum 2x durchschneiden

7.6 Eigelb , 6 Eiweiß, 6 EL heißes Wasser, 180g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 180g Mehl

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Biskuitboden hell - 1x durchschneiden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Biskuitboden hell - 1x durchschneiden“