Cuy Chactado !

1 Std schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Meerschweinchen (Frostfuttertier) 1
Knoblauchzehen gehackt 4
Chilies 3
Maismehl 100 gr.
Wasser 250 ml
festkochende Kartoffeln 3
Öl etwas
Kreuzkümmel zerstoßen etwas

Zubereitung

1.Das Meerschweinchen erst mal auftauen lassen,dann enthäuten und ausnehmen.

2.Den Kreuzkümmel im Mörser zerstoßen und mit Salz und Pfeffer Vermischen. Das Meerschweinchen nun Innen und Außen mit der Mischung einreiben. Einen Topf mit Salzwasser anstellen und die Kartoffeln schälen.Nun die Kartoffeln für eine halbe Stunde Kochen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen und die Chilies dann zusammen mit den Zehen zerkleinern.In einer Pfanne Öl erhitzen und das Meerschweinchen bei niedriger Temperatur ein halbe Stunde braten und dabei mehrmals wenden. Ein Teil des abgekochten Salzwassers zusammen mit dem Mais Mehl,Öl,den Knoblauchzehen und den Chilies vermischen und zu einer halbdicken Soße verarbeiten. Das Meerschweinchen,die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und die Soße auf einem Teller servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Cuy Chactado !“

Rezept bewerten:
4,29 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cuy Chactado !“