Löwenzahn, Rucola, Blutampfer, Kopfsalat

40 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
junge Löwenzahnblätter 50 g
Löwenzahnblüten 4 Stk.
Blutampfer 15 g
Rucola 50 g
Eier hartgekocht 2 Stk.
Radischen - Rosen 4 Stk.
Radieschen frisch 4 Stk.
Mozzarella 1 Stk.
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1 Stk.
Kopfsalatblätter 5 Stk.
Paprika edelsüß etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Emmentaler 30 g
Rapsöl 2 Essl.
Weinessig 1 Essl.
Miracle Whip 1 Essl.
Senf 1 Teel.

Zubereitung

Löwenzahn :

1.Im Garten nur die jungen Blätter pflücken, waschen, schneiden. Blüten ins Wsser legen, da gehen eventuelle Tierchen raus.

Blutampfer gerne von Sterneköchen verwendet.

2.Habe ich im Garten, Pflanze ist Winterhart ! Schmeckt leicht säuerlich wie jeder Ampfer. Er wird gewaschen + geschnitten.

Rucola + Kopfsalat :

3.Kopfsalat klein rupfen, waschen. Rucola waschen klein schneiden.

Eier :

4.Abkochen, abschrecken, schälen, in Scheiben schneiden. Bestreuen mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß.

Radieschen :

5.Waschen zu Rosen schneiden, Rest klein schneiden.

Frühlingszwiebel :

6.in Ringe schneiden, waschen.

7.Emmenthaler in Streifchen schneiden.

8.Dressing herstellen auf den Tellern verteilen, Löwenzahnblüten auflegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Löwenzahn, Rucola, Blutampfer, Kopfsalat“

Rezept bewerten:
4,17 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Löwenzahn, Rucola, Blutampfer, Kopfsalat“