Käsekuchen

Rezept: Käsekuchen
klassisch mit Mürbteig
16
klassisch mit Mürbteig
00:30
1
1139
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbteig
100 g
Zucker
200 g
Mehl
1 Tl.
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Ei
80 g
Butter
Füllung
150 g
Zucker
150 ml
Öl
1 kg
Magerquark
1 Päckchen
Vanillezucker
2
Eier
1 Tl.
Zitronensaft
0,5 Liter
Milch
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
10,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekuchen

Piccolokuchen

ZUBEREITUNG
Käsekuchen

Boden
1
Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und kneten.Teig in eine Backform mit Backpapier eindrücken. Ich mache immer 2/3 für den Boden 1/3 für den Rand.Den Teig für den Rand rolle ich aus und drücke ihn fest.
Füllung
2
Alle Zutaten verrühren und in die Backform füllen. Bei 200 Grad ca. 75 Minuten backen. Zeit ist auch vom Herd abhängig. Hab am Anfang der Zeit mit Alufolie abgedeckt das der Kuchen nicht zu dunkel wird. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Käsekuchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Absolut köstlich. LG. Dieter

Um das Rezept "Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung