Empanadas

50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel 1 mittelgrosse
Knoblauchzehe 1 kleine
Öl 2 EL
Hackfleisch 250 gr.
Salz etwas
Paprikapulver scharf 0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 TL
Erbsen grün tiefgefroren gegart 50 gr.
Pizzateig Fertigprodukt 1 Rolle
Eigelb 1
Olivenöl 1 EL
Meersalz grob etwas
Sahnejoghurt 300 gr.
Minze gehackt 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Zitronensaft 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
19,7 g

Zubereitung

1.Zwiebel fein würfeln ,Knoblauchzehe fein hacken .Hackfleisch in heißem Öl anbraten ,Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten .Mit Salz,scharfem Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen .Die Erbsen untermischen und abkühlen lassen .

2.Ofen auf 200 °C (Umluft 180 °C )vorheizen .Den Pizzateig entrollen ,mit einem Glas (12-13 cm durchmesser ) dicht an dicht Kreise ausstechen .Eigelb verquirlen ,Teigränder damit bestreichen . Füllung auf die Mitte der Kreise verteilen ,rundherum einen ca.1,5 cm breiten Rand frei lassen . Eine Teighälfte über die Füllung klappen .Die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken . Auf mit Backpapier belegte Blech setzen .Mit Olivenöl bestreichen ,mit etwas grobem Salz bestreuen . Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca.20 Min.backen lassen .

3.Sahnejoghurt ,Minze ,Salz ,Pfeffer und Zitronensaft verrühren .Mit den Empanadas servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Empanadas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Empanadas“