Lachsfilet auf Exoten-Wirsing

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsing - in 1cm breite Streifen schneiden 500 g
Zwiebel gewürfelt 1
Mango frisch gewürfelt 1 kleine
Rapsöl 2 EL
Currypulver (Indisch) 1 EL
Kochcreme 250 g
Lachsfilet a 125g 4 Stücke
Limettensaft 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Öl im WOK erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Currypulver dazugeben und etwas mit anrösten.. Mangowürfel dazu und die Wirsingstreifen. Alles gut vermischen, Kochcreme dazu und etwa 5-6 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

2.Lachsfilet ( ich habe je 2 Lachsfilets und 2 Wildlachsfilets genommen) mit Limettensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

3.Die Lachsfilets auf den Wirsing legen und zugedeckt 10-15 Minuten ziehen lassen während der WIrsing weiterhin leicht köchelt

4.Bei uns gab es dazu Jasminreis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsfilet auf Exoten-Wirsing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsfilet auf Exoten-Wirsing“