Flusskrebs- Tatar

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Flusskrebsschwänze gegart 125 g
Schnittlauch frisch 10 Halme
Sojasoße dunkel 2 Teel.
Olivenöl 2 Teel.
Schmand 1 Teel.
Crema di Balsamico 0,5 Teel.
Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
Pinienkerne etwas
Crema di Balsamico zum garnieren etwas

Zubereitung

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und beiseite stellen. Die Flusskrebsschwänze trocken tupfen und fein hacken. Schnittlauch in Röllchen, Sojasoße, Öl und Schmand zufügen und vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamicocreme abschmecken. Bis zum servieren ca. 30 min. kalt stellen. Mit Crema di Balsamico und Pinienkernen bestreut servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Flusskrebs- Tatar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flusskrebs- Tatar“