Croissant

1 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 5 Becher
lauwarme MIlch 500 ml
Hefe 1 Würfel
Zucker 2 TL
Salz 1 TL
sehr weiche Butter zum Bestreichen des Teiges 250 g
Zum Bestreichen 1 verquirltes Ei etwas

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel sieben

2.In die Mitte Hefe hineinbröckeln und mit etwas Milch und Zucker verrühren. Gehen lassen.

3.Salz, und restliche Milch zugeben und einen geschmeidigen Teig kneten, evtl. noch etwas Mehl zufügen. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

4.Teig nochmals kurz kneten, auswellen und die hälfte der Butter auf dem Teig verstreichen, Teig zusammenfalten und wieder auswellen. Die restliche Butter nochmals darauf verstreichen, zusammenklappen und auswellen.

5.Teig auswellen ca. 3mm dick und in Dreiecke schneiden

6.Dreiecke zu einem Croissant aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben

7.Mit einem verquirlten Ei bestreichen und bei ca. 180-200° ca. 20 Min. backen

8.Ergibt ca. 50 Stück kleine Croissants

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Croissant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Croissant“