Chinakohl mit Tomatensahne

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für den Chinakohl
Chinakohl frisch 500 g
Zwiebel 1
Öl 2 EL
Tomatenmark 1 EL
Paprika edelsüß 1 TL
Schmand 100 g
gehackte Petersilie 2 EL
das Fleisch
Hähnchenbrustfilets 2
Gouda 2 Scheiben
gekochten Schinken 2 Scheiben
Bacon 4 Scheiben
Pfeffer, Salz etwas
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Vom Chinakohl den harten Strunk abschneiden und in 3 cm große Stücke schneiden.

2.Zwiebeln fein würfeln und in Öl glasig braten.

3.1 EL Tomatenmark kurz mit anbraten.

4.Chinakohl, 1 TL Papika edelsüß und den Schmand unterrühren, salzen und pfeffern.

5.Zugedeckt bei mittlerer Hitze 6 - 8 Minuten dünsten.

6.Mit gehackter Petersilie bestreuen.

7.Hähnchenfilet in der Mitte aufschneiden, das eine Tasche entsteht.

8.Innen mit Salz und Pfeffer einreiben.

9.Käse und Schinken hineingeben.

10.Von außen mit Pfeffer und Salz würzen und mit Bacon umwickeln,

11.Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten braten bis es gar ist.

12.Zusammen mit dem Chinakohl auf Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinakohl mit Tomatensahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinakohl mit Tomatensahne“