Chinakohl mit Tomatensahne

Rezept: Chinakohl mit Tomatensahne
5
8
1420
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für den Chinakohl
500 g
Chinakohl frisch
1
Zwiebel
2 EL
Öl
1 EL
Tomatenmark
1 TL
Paprika edelsüß
100 g
Schmand
2 EL
gehackte Petersilie
das Fleisch
2
Hähnchenbrustfilets
2 Scheiben
Gouda
2 Scheiben
gekochten Schinken
4 Scheiben
Bacon
Pfeffer, Salz
Öl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
12,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinakohl mit Tomatensahne

Würziges Brathuhn auf asiatische Art
Putenbrust ala Saltimbocca
Pasta mit Bratwurstscheiben und Champignons

ZUBEREITUNG
Chinakohl mit Tomatensahne

1
Vom Chinakohl den harten Strunk abschneiden und in 3 cm große Stücke schneiden.
2
Zwiebeln fein würfeln und in Öl glasig braten.
3
1 EL Tomatenmark kurz mit anbraten.
4
Chinakohl, 1 TL Papika edelsüß und den Schmand unterrühren, salzen und pfeffern.
5
Zugedeckt bei mittlerer Hitze 6 - 8 Minuten dünsten.
6
Mit gehackter Petersilie bestreuen.
7
Hähnchenfilet in der Mitte aufschneiden, das eine Tasche entsteht.
8
Innen mit Salz und Pfeffer einreiben.
9
Käse und Schinken hineingeben.
10
Von außen mit Pfeffer und Salz würzen und mit Bacon umwickeln,
11
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten braten bis es gar ist.
12
Zusammen mit dem Chinakohl auf Teller anrichten.

KOMMENTARE
Chinakohl mit Tomatensahne

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Da passt alles wieder wunderbar. 5* verdient und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
stell ich mir sehr lecker vor LG Christa
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Dein Teller sieht ja wirklich sehr einladend aus. ☆☆☆☆☆ dafür, GLG, Lorans
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das würde mir sehr gut schmecken . LG Christine
Benutzerbild von Miez
   Miez
Klasse, das hätte ich im Eiltempo gegessen; nächstes Mal kochst du für mich, okay? Viele Grüße, micha

Um das Rezept "Chinakohl mit Tomatensahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung