rinderrouladen

Rezept: rinderrouladen
gefüllt mit hack und paprika
7
gefüllt mit hack und paprika
16
1398
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 stck.
rouladen a`ca.200 gr.
200 gr.
gehacktes halb und halb
1
kleine zwiebel gehackt
0,5
rote paprika
1 teel.
senf mittelscharf
1 essl.
petersilie gefroren
0,5 teel.
chilliflocken
1 teel.
salz
sosse
1 essl.
tomatenmark
0,25 l
gemüsebrühe
0,25 l
Rotwein herb
0,5 stg.
porree
1
zwiebel grob gewürfelt
reste von paprika
1 essl
sojasosse dunkel
salz.pfeffer
etwas öl zum anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
rinderrouladen

Hackbraten mini
Apfel-Speck-Klöße
Spiessrutenauflauf an kleinen Gemeinheiten der Saison

ZUBEREITUNG
rinderrouladen

1
hackfleisch,zwiebeln,senf,petersilie,chilliflocken und salz gut vermengen.
2
rouladen mit dem hackteig bestreichen und die paprikawürfel darüber verteilen.die rouladen aufrollen und mit klammern oder rouladennadeln fixieren.
3
öl in einer pfanne erhitzen und die rouladen scharf anbraten.tomatenmark hinzufügen und leicht mit anbraten. reste vom paprika,den gesäuberten und in ringe geschnittenen porree und die zwiebelwürfel zugeben.
4
wenn das gemüse leicht angebräunt ist,mit brühe und rotwein auffüllen.ca.90 min.schmoren lassen.gelegentlich nachschauen und eventuell etwas flüssigkeit zugeben.
5
rouladen herausnehmen.den sossenfond mit sojasosse,pfeffer und salz abschmecken.
6
bei uns gab es ganz klassisch rotkohl und klösse dazu.
7
durch den fettgehalt des gehacktes bleiben die rouladen schön saftig.

KOMMENTARE
rinderrouladen

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich sage wieder nur , KLAAAASSSSEEE". 5***** und VlG, Andreas.
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Super gemacht…das lasse ich mir schmecken, ☆☆☆☆☆ dafür, GLG, Lorans
Benutzerbild von chucky
   chucky
sehr lecker 5 Sternchen lg jessy
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Immer wieder lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Immer wieder lecker. LG Brigitte

Um das Rezept "rinderrouladen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung