Marmorgugelhupf

Rezept: Marmorgugelhupf
Zum Geburtstag meines Schatzis :-)
7
Zum Geburtstag meines Schatzis :-)
01:15
1
1186
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Mehl oder bei Bedarf etwas mehr
250 g
Zucker
6
Eier
250 g
Geschmolzene Margarine
1 P.
Vanillin
1 P.
Backpulver
0,5 Glas
Milch
2 P.
Kakaopulver Tassengetränk
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmorgugelhupf

Leckere Bärchen

ZUBEREITUNG
Marmorgugelhupf

1
Alle Zutaten bis auf das Kakaopulver zum Rührteig verarbeiten.
2
Dann 2/3 des Teigs in eine gefettete Gugelhupfform füllen und 1/3 vom Teig mit dem Kakaopulver mischen und auf den hellen Teig drübergeben.
3
Mit einer Gabel einmal in der Form reihrum kreuz und quer durch die Teige streichen, so dass eine Art Muster innendrin im Kuchen entsteht. Auf 180 Grad 60 min. Backen.

KOMMENTARE
Marmorgugelhupf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Einfach nur lecker. Nebenbei gesagt ist eh alles lecker was du kreierst. LG. Dieter

Um das Rezept "Marmorgugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung