Soljanka nach Claudia`s Art

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Kasseler 600 Gramm
Salami 400 Gramm
Würstchen/Bockwurst/Wiener Würstchen 200 Gramm
Bierschinken 200 Gramm
Saftfleisch 200 Gramm
Jagdwurst 400 Gramm
Gemüsezwiebeln 4
Letscho 2 Gläser
Gewürzgurken 2 Gläser
Tomaten 3
Saure Sahne 1 Becher
Tomatenketchup 1 Flasche
Paprika edelsüß, Pfeffer etwas
Tomatenmark 1 Dose
Gemüsebouillon 2 würfel
gekörnte Brühe 4 Teelöffel

Zubereitung

1.Die Gurken abtropfen und die Flüssigkeit auffangen. Alle Zutaten klein schneiden.

2.Das Kasseler, die Wurst und die Zwiebeln in einem großen Topf anbraten. Mit Pfeffer und Paprika würzen (Salz ist aufgrund der Zutaten nicht nötig).

3.Danach die Gurken und die Tomaten dazugeben. Alles mit dem Letscho ablöschen.

4.Wenn die Konsistenz zu dick ist, mit der aufgefangenen Gurkenbrühe verdünnen und 2 Würfel Gemüsebouillon und/oder 4 TL gekörnte Brühe dazugeben. Nun alles ca. 30 minuten kochen. Bei Bedarf immer mal wieder mit Wasser oder der Gurkenbrühe verdünnen. Nach Belieben mit Tomatenmark und/oder Ketchup abschmecken .

5.Beim Anrichten auf dem Teller, in die Mitte einen Klecks Saure Sahne geben.

6.Was übrig ist, koche ich in die leeren Gurken-/Letschogläser ein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Soljanka nach Claudia`s Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soljanka nach Claudia`s Art“