Orangenschnitten

1 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Orangen 2 unbehandelte
Zucker 250 g
Weiche Margarine 200 g
Mehl 300 g
Eier 4
Backpulver 1 Päckchen
Vanillin 1 Päckchen
Osaft, Puderzucker 4 EL
In Scheiben geschnitten 1 Orange
Gem. Haselnüsse 0,5 Tasse

Zubereitung

1.Die Orangen pürieren und ca. 4 EL von der Schale abreiben. Mit den anderen Zutaten bis auf den Puderzucker und die 4 EL Osaft zu einem Rührteig verarbeiten.

2.Auf ein Blech streichen und mit Orangenscheiben garnieren, etwa 40 min. auf 180 Grad backen.

3.Aus dem Puderzucker und dem Osaft einen Guss anrühren, den Kuchen damit glasieren und in Schnitten schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangenschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangenschnitten“