Einfache Rösti mit Räucherlachs und Sahnemeerrettich

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rösti
Kartoffeln 500 g
Mehl 2 EL
Ei 1
Salz und Pfeffer etwas
Räucherlachs
Räucherlachs in Scheiben 250 g
Meerrettichdip
Saure Sahne 10 % Fett 100 g
Dill 1 TL
Meerrettich Konserve nach Geschmack etwas
einige Spritzer Zitronensaft etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

Rösti

1.Kartoffeln grob reiben, in einem Geschirrhandtuch gut auspressen. Ein Ei und das Mehl unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken in einer Pfanne Butterschmalz heiß werden lassen. Mit einem Löffel von der Kartoffelmasse in die Pfanne geben und flach drücken, goldgelb ausbacken.

Meerrettichdip

2.Saure Sahne mit Dill, Meerrettich und den Gewürzen verrühren.

Anrichten

3.Rösti mit Räucherlachs und Meerrettichdip auf einen Teller geben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Rösti mit Räucherlachs und Sahnemeerrettich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Rösti mit Räucherlachs und Sahnemeerrettich“