Marmorkuchen nach Oma´s Art

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
weiche Butter 250 g
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Pck
Eier 4
Mehl 250 g
Backpulver 1 TL
Kakao 2 EL
Rum 4 EL
Butter für die Form etwas
gemahlene Haselnüsse oder Mandeln etwas
Haselnussblättchen etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 190° Grad vorheizen .Eine Kastenform fetten und mit gem Haselnüsse ausstreuen.

2.Die Butter zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren,bis eine weiße Masse entsteht. Die Eier nach und nach hinzufügen und unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, in die Schüssel sieben und zügig in den Teig einarbeiten.

3.Etwa ein drittel des Teiges in eine kleinere Schüssel füllen und mit dem Kakao und dem rum verrühren. Den hellen Teig in die Form füllen, den dunklen Teig darauf geben. Eine Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen, damit ein Marmormuster entsteht. Einige Haselnussblättchen auf den teig streuen.

4.Den Kuchen auf der unteren Einschubleiste etwa 60 Minutenbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmorkuchen nach Oma´s Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmorkuchen nach Oma´s Art“