Reisnudeln mit Kürbis - Tomaten - Soße

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Soße
gewürfelten Hokkaido-Kürbis 300 gr.
Gemüsebrühe selbstgemachte 500 ml
Tomatensoße selbstgemachte 200 ml
Salz & Pfeffer zum würzen etwas
*****************************************
Reisspaghetti 1 Packung

Zubereitung

1.Die Kürbiswürfel in einen Topf geben, die Brühe dazu und den Kürbis weich kochen. Dazu kommt dann die Tomatensoße (die habe ich im Vorrat) einrühren und das Ganze noch miit Salz & Pfeffer abschmecken, nochmals kurz erhitzen und zum Servieren fertig.

2.Die Reisspaghetti nach Anleitung garen. Diese in kochendes Salzwasser legen, die Hitze zurück schalten, die Spaghetti 3 Minuten leich köcheln lassen, dann in ein Sieb geben und abgiesen, noch kurz abschrecken und alles anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisnudeln mit Kürbis - Tomaten - Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisnudeln mit Kürbis - Tomaten - Soße“