Weinschaumsoße zu Dinkel - Waffeln.

von GINA-ANNA
Weinschaumsoße zu Dinkel -  Waffeln. - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
Weinschaumsoße : Am Vormittag beginnen.
0,25 Liter
Riesling trocken
0,25 Liter
Wasser
2 Stk.
Eier
120 g
Zucker
1 Esslöffel
Zitronensaft
1 Esslöffel
Speisestärke
Waffeln : Teig muss mindestens 3 Std. ruhen.
200 g
Dinkel Mehl Type 630
1 Päckchen
Backpulver
150 g
Naturjoghurt 10%
oder :
150 g
Dickmilch (Sauermilch) 10% Fett
2 Stk.
Eier
130 g
Milch
70 g
Wasser
4 Esslöffel
Agavendicksaft
1 Teelöffel (gestrichen)
Spekulatiusgewürz
Soße :
1
Alle Zutaten mit dem Schneebesen zusammenrühren, zum kochen bringen. Sobald die Soße aufkocht von der Platte nehmen.
2
In einen Becken mit Kaltem Wasser, die Schüssel einstellen und kalt schlagen.
Waffelteig : 3Std. Ruhe
3
Alle Zutaten zu einem glatten Teig zusammen rühren. Den Teig dann in den Kühlschrank stellen und 3 Std. ruhen lassen. So entwickeln sich die Kleber im Teig besser.
4
Nun die Waffeln im Waffeleisen backen.
Tipp:
5
Wenn Ihr mal Waffeln übrig habt, kann man sie wunderbar einfrieren. Man steckt sie dann in den Toaster, so sind sie wie frisch gebacken.