Bruncchinilet auf Ofengemüse

1 Std 15 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet 650 g
Brunch leicht 3 EL
Zucchini 1 Stück
Fleischtomaten groß 2 Stück
Frühkartoffeln 4 Stück
Basilikum 10 Blatt
Zwiebel rot 1 Stück
Zitrone 1 Stück
Sonstiges nach Gefühl
Oregano etwas
Olivenöl etwas
Zahnstocher etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
18,8 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Das Schweinefilet vom Fett befreien und längs zweimal so schneiden, dass es sich rollen lässt. Gut Salzen und Pfeffern. Gleichmäßig auf einer Seite mit Brunch bestreichen. Ofen auf 190G Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.Die Zucchini waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und zur Hälfte in Ringe schneiden. Ringe halbieren. Gleichmäßig auf dem Brunch verteilen. Basilikumblätter waschen und ebenfalls verteilen. Filet zur Rolle basteln und mit Zahnstochern fixieren.

3.Filetrolle scharf von allen Seiten anbraten. Parallel Tomaten in Spalten schneiden, Zwiebelhälfte in Stücke schneiden, Rest der Zucchini in dickere Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

4.Gemüse in einer Auflaufform salzen und Pfeffern und mit Oregano bestreuen. Mit Olivenöl großzügig übergießen und den Saft einer Zitrone hinzugeben. Das Filet obenauf legen.

5.Etwa 30-40 Minuten im Backofen garen. Guten Appetit :)

6.P.S.: die Angabe der Zubereitungszeit ist meine gefühlte Zeit vom Beginn der Vorbereitungen bis zum Sitzen am Esstisch inklusive Fotografier- und Ofenzeit ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bruncchinilet auf Ofengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bruncchinilet auf Ofengemüse“