Erdnusssoße

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdnüsse frisch 60 gr.
Wasser 120 ml
Zucker 2 EL
Pflanzenöl 3 EL
Zitronengras Pulver 1 TL
Sojasoße hell 1 EL
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauch gehackt 1 Stk.
Paprika und Cayenne zum Abschmecken etwas

Zubereitung

1.Erdnüsse im Ofen bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 20 Minuten rösten, abkühlen lassen und hacken

2.In einem Topf das Öl erhitzen und die gehackte Zwiebel und den gehackten Knoblauch goldgelb anbraten

3.Mit dem Wasser ablöschen

4.Zucker, Zitronengraspulver und die gehackten Erdnüsse einrühren ca. 10 Minuten köcheln lassen .

5.Jetzt kommt mein geliebter Allzweckschredder mal wieder ausgiebig zum Einsatz also rein mit dem Pürierstab und die Konsistenz je nach Wunsch herstellen

6.Mit Paprika und Cayenne abschmecken

7.Kalt stellen - Guten Hunger

8.Passt prinzipiell zu allem was vom Grill kommt, wer will darf auch mal ein Löffelchen Erdnussbutter unterrühren ist dann nicht mehr original aber auch interessant

Auch lecker

Kommentare zu „Erdnusssoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdnusssoße“