Aprikosen - Marzipan - Teilchen

30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ruck-Zuck-Blätterteig mit 10 Scheiben 1 Päckchen
Marzipan Rohmasse 200 Gramm
Aprikosen 1 kl. Dose
Aprikosenmarmelade 1 kl. Glas
Zucker etwas
Bourbon Vanille aus der Mühle etwas
Sahne flüssig 2 Eßl.

Zubereitung

1.Etwas Süßes muß her...und der Hase war noch nicht da...

2.Nach Inspektion der Truhe war die Problemlösung nahe...Blätterteig...

3.Blätterteig auftauen und die einzelnen Platten auf dem Blech mit Backpapier ausbreiten.Unseren Blätterteig konnte man nach Packungsanweisung direkt verwenden ohne ihn vorher weiter zu bearbeiten

4.Dosenobst abschütten

5.Marzipan mit der Sahne,Zucker und Bourbonvanille verkneten,bis eine weiche Masse entstanden ist

6.Jetzt nach Lust und Laune das angemachte Marzipan auf der Teigplatte verteilen,Obst in die Mitte setzen und die Teigenden zur Mitte hin verschließen.Hier gibt es bestimmt viele Gestaltungsformen

7.Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen,das Gebäck cxa. 20 min backen

8.Aprikosenmarmelade in einem kleinen Topf leicht erwärmen und dadurch verflüssigen

9.Die jetzt streichfähige Marmelade mit einem Backpinsel auf die noch warmen Teilchen geben

10.Nach dem Abkühlen kann serviert werden...guten Appetit....und auf den Hasen konnten wir dann ganz entspannt warten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen - Marzipan - Teilchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen - Marzipan - Teilchen“