Kräuterhuhn mit Honigkruste

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchen 1 Stück
Butter 3 EL
Honig 1 EL
Kräuter der Saison 2 EL
Salz 1 TL
Hähnchengewürz 1 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Hähnchen auf der Brustseite in der Mitte teilen und auseinanderklappen. Überflüssiges Fett und Haut abschneiden. Butter in einem Topf schmelzen und Honig einrühren. Die Kräuter dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Hähnchengewürz würzen. Das Huhn innen und außen mit der Buttermischung bestreichen. Aufgeklappt auf einen Grillrost legen und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 45 min braten. Eventuell in der 1. Hälfte der Bratzeit mit Backpapier abdecken, da der Honig sonst schnell schwarz wird.

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterhuhn mit Honigkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterhuhn mit Honigkruste“