Filetstreifen mit Kräuterseitlingen

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderfilet 250 g
Kräuterseitlinge 150 g
Knoblauchzehe 1
rote Zwiebel 1
Cognac 1 EL
Steaksenf 1 EL
Olivenöl 1 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Das Filet vom Metzger des Vertauens in Streifen schneiden.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.

3.Die Pilze längs vierteln und runterschneiden.

4.Das Fleisch kurz in Öl anbraten, mit Cognac flambieren und herausnehmen.

5.Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne, die Pilze etwas später; bei mittlerer Hitze braten.

6.Den Senf (hier war es Thomy BBQ) und ganz wenig Wasser zugeben.

7.Fleisch zurück in die Pfanne, alles vermischen.

8.Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filetstreifen mit Kräuterseitlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filetstreifen mit Kräuterseitlingen“