Spinatsuppe nach Hexenart

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsebrühe 1 Liter
Spinat tiefgefroren 1 Päckchen
Zwiebeln 3 klein
Knoblauch frisch 1
Schmelzkäse 2 Päckchen
Schmand 1 Becher
Sahne 1 Becher
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfeln und im Öl glasig dünsten. Spinat dazugeben und mit der Brühe aufgießen

2.solange kochen lassen bis der Spinat aufgetaut und gar ist ca.15 Minuten

3.Schmelzkäse dazugeben und schmelzen lassen, danach Sahne und Schmand unterrühren

4.Das ganze noch pürieren dann wird alles schön cremig. Dazu schmeck frisches Bagette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinatsuppe nach Hexenart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinatsuppe nach Hexenart“