LPG Kuchen

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 250 gr
Mehl 250 gr
Zucker 150 gr
Eier 2 Stk.
Milch 0,5 Tasse
Backpulver 0,5 Päckchen
Milch 0,5 Liter
Butter 1 Stk.
Vanillepuddingpulver 1,5 Päckchen
Palmin 0,5 Päckchen
Puderzucker 250 gr.
Eier 3 Stk.
Kakao ungesüßt 2 Esslöffel

Zubereitung

Teig 250 g Butter 150 g Zucker 250 g Mehl 1/2 Tasse Milch 1/2 Backpulver 2 Eier Das ganze auf ein Backblech und bei 180 grad 20-30 min backen ( ich tue immer noch 2 Gläser abgetropfte Kirschen in den Teig) nach dem Backen kommt auf den Teig eine Schicht Puddingcreme: 1,5 Päckchen Vanillepudding mit 0,5 liter Milch kochen und in den noch warmen Pudding 1 stück Butter rein rühren Das ganze dann wie gesagt auf den gebackenen Teig geben. Danach kommen Butterkekse drauf. Normalerweise tunkt man die vorher in Weinbrandt oder Rum,wer das nicht mag entweder den Kirschsaft oder Milch. Nur noch Schokoladenglasur 1/2 Päckchen Palmin flüssig machen und etwas abkühlen lassen in der zeit dann 250 g Puderzucker mit 3 eiern und 2-3 el Kakao verrühren und dann vorsichtig nach und nach das flüssige palmin dazu bis eine zähe masse entsteht. Diese einfach auf die schicht kekse geben und etwas kühl stellen das wars schon...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „LPG Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„LPG Kuchen“